Brauchen Sie Hilfe?
Fragen Sie unseren Berater
Neue Eigentümer von Hoza Logistic-Lösungen

Neue Eigentümer von Hoza Logistic-Lösungen

Hoza, ein führender niederländischer Hersteller von Rollcontainern und Metallladungsträgern, wurde von Rotom Europe B.V. übernommen. in den Niederlanden und der kaufmännische Leiter von Hoza Logistic Solutions, Klaas B. Oolders.

Aufgrund dieser Akquisition nimmt Rotom einen strategischen Partner zusammen mit KeBoolders Investments zu 100% der Anteile der ehemaligen Finanzaktionäre ein. Direktor Frits Visser trat zurück, und das neue Management besteht aus Herrn Klaas B. Oolders.

Rotom erleichtert die logistische Beförderung und Lagerung in 9 Ländern Europas. Durch die Verschmelzung der beiden Unternehmen wurde ein starkes Metallunternehmen gegründet, das den europäischen Markt durch eigene Unternehmen bedient. Der Gruppenumsatz beträgt rd. & euro; 100 MLN mit 400 Mitarbeitern, davon 125 in den Niederlanden. Arjan Kuiper CEO Rotom Europe: „Wir haben eine Menge von Unternehmen in Rollcontainern getan und wir auslagern Produktion nach China oder Osteuropa, zusammen mit Hoza können wir nun im eigenen Haus produzieren, Lieferzeiten für die Kunden verkürzen und die High-End liefern Markt. "

Hoza ist stark in der Entwicklung und Produktion von Rollcontainern und verfügt über eine eigene Konstruktions- und Prototypenabteilung. In Scheemda bei Groningen wurde im Jahr 2014 eine neue Produktionsstätte mit einer Fläche von 22.000 m2 errichtet und mit einer modernen robotisierten Fertigungslinie ausgestattet. Das Unternehmen konzentriert sich auf verschiedene Marktsegmente wie Lebensmittel- und Non-Food-Einzelhandel, E-Commerce, Post- und Paket-, Pflanzen- und Industrieunternehmen. Neben der Produktion betreut das Unternehmen seine Kunden mit Reparatur-, Wartungs- und Mietaktivitäten. Hoza Logistic Solutions wird als unabhängiges und unabhängiges Unternehmen die Rotom-Gruppe nutzen.

Hozas neuer Aktionär und Direktor Klaas Oolders "Wir sind sehr zufrieden mit Rotom als neuem strategischem Aktionär. Mit unseren Vertriebsteams in 9 Ländern sind wir gemeinsam in der Lage, unsere potenziellen Kunden besser zu bedienen. Durch die gemeinsame Entwicklung unserer Dienstleistungen im Bereich Vermietung, Reparatur und Wartung können wir auch unsere gemeinsamen Volumina und Synergien in den Bereichen Beschaffung, IT, Marketing und Verwaltung erreichen. "

Arjan Kuiper, CEO von Rotom Europe "Hoza ist ein fantastisches Unternehmen mit hochwertigen Produkten, hochmodernen Produktionsanlagen und motivierten Mitarbeitern. Alles in allem hat das Unternehmen eine 80-jährige Geschichte, ein Buch über Hoza wird veröffentlicht, wunderbar zu lesen.

Mit Rotom wird die Anzahl der Vertriebsmitarbeiter mehr als verdoppelt und jeder Kunde wird in seiner eigenen Sprache bedient und über die Hoza-Website unterstützt. Rotom unterstützt Unternehmen mit vielfältigen logistischen Mitteln und sucht immer nach der am besten geeigneten Logistiklösung. Die hölzernen Ladungsträger, insbesondere Paletten, die wir selbst herstellen, und Metall kaufen wir jetzt. Mit der Produktion und dem Wissen von Hoza stärken wir unsere Marktposition. Hoza wird als Kompetenzzentrum für die Metallladungsträger der Gruppe fungieren. Wir erwarten viel von dieser perfekten Übereinstimmung. Wir freuen uns auch über die Teilnahme von Director Klaas Oolders. Wir kennen uns seit über 20 Jahren: Das gibt uns Zuversicht für die Zukunft. "

Neue Eigentümer von Hoza Logistic-Lösungen
Sie auch